Kirchenbeitragszahler sichern Seelsorge: Erzdiözese Salzburg legt Zahlen und Budget vor

2022 sind wieder mehr Menschen in die katholische Kirche eingetreten; Beeindruckende Zahlen im Bereich Bildung, Krankenhaus- und Telefonseelsorge

mediaElement
GeorgRinger\News\Domain\Model\NewsDefaultprototypepersistent entity (uid=20797, pid=33)crdate =>protectedDateTimeprototypeobject (2023-09-13T13:05:53+02:00, 1694603153)tstamp =>protectedDateTimeprototypeobject (2023-09-13T13:29:37+02:00, 1694604577)sysLanguageUid =>protected0 (integer)
   l10nParent =>protected0 (integer)
   starttime =>protectedNULL
   endtime =>protectedNULL
   feGroup =>protected'' (0 chars)
   hidden =>protectedFALSE
   deleted =>protectedFALSE
   cruserId =>protected198 (integer)
   title =>protected'Kirchenbeitragszahler sichern Seelsorge: Erzdiözese Salzburg legt Zahlen un
      d Budget vor
' (88 chars) alternativeTitle =>protected'' (0 chars) teaser =>protected'<p>2022 sind wieder mehr Menschen in die katholische Kirche eingetreten;&nbs
      p;Beeindruckende Zahlen im Bereich Bildung, Krankenhaus- und Telefonseelsorg
      e</p>
' (157 chars) bodytext =>protected'<p>SALZBURG (eds) <em>/ </em>Die Österreichische Bischofskonferenz hat am M
      ittwoch die amtliche Kirchenstatistik für das Jahr 2022 veröffentlicht. Di
      es geschah heuer zum zweiten Mal, da es für die kommenden Jahre einen neuen
       Aussendetermin geben wird. Die Finanzen der katholischen Diözesen in Öste
      rreich verzeichnen für 2022 ein stagnierendes Kirchenbeitragsaufkommen. Der
       Großteil der Einnahmen der Diözesen stammt aus dem Kirchenbeitrag.</p> <
      p>Die Erzdiözese Salzburg legte auch hiermit wieder ihre Zahlen von 2022 un
      d das Budget für 2023 dar. Die Kirche rechnet in diesem Jahr mit einem ausg
      eglichenen Budget. Das geht aus dem Haushaltsplan für das Jahr 2023 hervor,
       den das Konsistorium und der Diözesankirchenrat der Erzdiözese bei ihrer
      gemeinsamen Sitzung verabschiedet haben. Weiterhin investiert die Erzdiözes
      e Salzburg in flächendeckende Seelsorge, Bildung und den Klimaschutz.<br />
       7.403 Frauen und Männer haben im vergangenen Jahr die Glaubensgemeinschaft
       verlassen. Die Zahl der Wiedereintritte ist um 7,2 Prozent gestiegen.</p>
      <h2>Neuer Termin für Kirchenstatistik</h2> <p>Die Katholische Kirche in Ö
      sterreich veröffentlicht einmal im Jahr die Katholikenzahlen, die Kirchenst
      atistik und die Finanzzahlen der Diözesen. Der Termin der Veröffentlichung
       der Zahlen wurde durch die Bischofskonferenz geändert und erfolgt nun imme
      r rund um den Schulbeginn, wie deren Medienreferent, Paul Wuthe, erklärte.
      Das bedeutet konkret: Wurden heuer im Jänner noch die vorläufigen Katholik
      enzahlen für 2022 sowie die detaillierte Kirchenstatistik für 2021 sowie d
      ie Finanzzahlen für 2021 veröffentlicht, so werden jetzt schon die amtlich
      e Kirchenstatistik – also die Katholikenzahlen und die Angaben zum kirchli
      chen Leben und zur Seelsorge – sowie die Finanzzahlen jeweils für 2022 pr
      äsentiert. „Durch den neuen Veröffentlichungsmodus stehen somit früher
      als bisher – nämlich schon im September und nicht erst im darauffolgenden
       Jänner – die detaill...
' (10643 chars) datetime =>protectedDateTimeprototypeobject (2023-09-13T12:57:12+02:00, 1694602632)archive =>protectedNULL author =>protected'' (0 chars) authorEmail =>protected'' (0 chars) categories =>protectedTYPO3\CMS\Extbase\Persistence\Generic\LazyObjectStorageprototypeobject (empty)related =>protectedTYPO3\CMS\Extbase\Persistence\Generic\LazyObjectStorageprototypeobject (empty)relatedFrom =>protectedTYPO3\CMS\Extbase\Persistence\Generic\LazyObjectStorageprototypeobject (empty)falRelatedFiles =>protectedTYPO3\CMS\Extbase\Persistence\Generic\LazyObjectStorageprototypeobject (empty)relatedLinks =>protectedTYPO3\CMS\Extbase\Persistence\Generic\LazyObjectStorageprototypeobject (empty)sortingForeign =>protectedNULL type =>protected'0' (1 chars) keywords =>protected'' (0 chars) description =>protected'' (0 chars) falMedia =>protectedTYPO3\CMS\Extbase\Persistence\Generic\LazyObjectStorageprototypeobject (1 items)0000000000000e590000000000000000 =>GeorgRinger\News\Domain\Model\FileReferenceprototypemodified entity (uid=267280, pid=33)uidLocal =>protected199724 (integer) title =>protected'' (0 chars) description =>protected'' (0 chars) alternative =>protected'' (0 chars) link =>protected'' (0 chars) showinpreview =>protected1 (integer) originalResource =>protectedTYPO3\CMS\Core\Resource\FileReferenceprototypeobjectpropertiesOfFileReference =>protectedarray(28 items)uid => 267280 (integer) pid => 33 (integer) tstamp => 1694604577 (integer) crdate => 1694603153 (integer) cruser_id => 198 (integer) deleted => 0 (integer) hidden => 0 (integer) t3ver_oid => 0 (integer) t3ver_wsid => 0 (integer) t3ver_state => 0 (integer) t3ver_stage => 0 (integer) sys_language_uid => 0 (integer) l10n_parent => 0 (integer) l10n_diffsource => '{"hidden":""}' (13 chars) uid_local => 199724 (integer) uid_foreign => 20797 (integer) tablenames => 'tx_news_domain_model_news' (25 chars) fieldname => 'fal_media' (9 chars) sorting_foreign => 1 (integer) table_local => 'sys_file' (8 chars) title => NULL description => NULL alternative => NULL link => '' (0 chars) showinpreview => 1 (integer) crop => '{"default":{"cropArea":{"height":1,"width":0.998,"x":0,"y":0},"selectedRatio
                  ":"headerslidernews","focusArea":null}}
' (115 chars) autoplay => 0 (integer) l10n_state => NULL
originalFile =>protectedTYPO3\CMS\Core\Resource\FileprototypeobjectupdatedProperties =>protectedarray(empty)metaDataAspect =>privateTYPO3\CMS\Core\Resource\MetaDataAspectprototypeobject (47 items)uid => 199546 (integer) pid => 0 (integer) tstamp => 1633077701 (integer) crdate => 1633077677 (integer) cruser_id => 360 (integer) sys_language_uid => 0 (integer) l10n_parent => 0 (integer) l10n_diffsource => '{"title":null,"description":null,"ranking":null,"keywords":null,"alternative
                     ":null,"caption":null,"download_name":null,"sys_language_uid":null,"creator"
                     :null,"creator_tool":null,"publisher":null,"source":null,"copyright":null,"l
                     anguage":null,"location_country":null,"location_region":null,"location_city"
                     :null,"latitude":null,"longitude":null,"content_creation_date":null,"content
                     _modification_date":null,"visible":null,"status":null,"fe_groups":null,"cate
                     gories":null}
' (469 chars) t3ver_oid => 0 (integer) t3ver_wsid => 0 (integer) t3ver_state => 0 (integer) t3ver_stage => 0 (integer) t3_origuid => 0 (integer) file => 199724 (integer) title => NULL width => 5329 (integer) height => 2260 (integer) description => NULL alternative => NULL categories => 0 (integer) visible => 1 (integer) status => '1' (1 chars) keywords => NULL caption => NULL creator_tool => '' (0 chars) download_name => '' (0 chars) creator => '' (0 chars) publisher => '' (0 chars) source => '' (0 chars) copyright => 'canadastock/shutterstock.com' (28 chars) location_country => '' (0 chars) location_region => '' (0 chars) location_city => '' (0 chars) latitude => '0.00000000000000' (16 chars) longitude => '0.00000000000000' (16 chars) ranking => 0 (integer) content_creation_date => 0 (integer) content_modification_date => 0 (integer) note => NULL unit => '' (0 chars) duration => 0 (double) color_space => '' (0 chars) pages => 0 (integer) language => '' (0 chars) fe_groups => NULL l10n_state => NULL tx_kesearch_no_search => 0 (integer)
properties =>protectedarray(15 items)uid => 199724 (integer) pid => 0 (integer) missing => 0 (integer) type => '2' (1 chars) storage => 1 (integer) identifier => '/user_upload/eds.at/Kategorienbilder/Dom_Salzburg_FoTO_canadastock_shutterst
                     ock_475841080.jpg
' (93 chars) identifier_hash => 'fc8cd1fa4e415cec22e0a90fab75f172553105bd' (40 chars) extension => 'jpg' (3 chars) mime_type => 'image/jpeg' (10 chars) name => 'Dom_Salzburg_FoTO_canadastock_shutterstock_475841080.jpg' (56 chars) sha1 => '010041717ecf181732ad22f2e734a68355bb419c' (40 chars) size => 14656958 (integer) creation_date => 1633077677 (integer) modification_date => 1633077677 (integer) folder_hash => '7d5ddbe648df8bccd2dd15e9f01abcb9d9a8dc3c' (40 chars)
storage =>protectedTYPO3\CMS\Core\Resource\ResourceStorageprototypeobjectdriver =>protectedTYPO3\CMS\Core\Resource\Driver\LocalDriverprototypeobjectabsoluteBasePath =>protected'/var/www/html/eds.at/public/fileadmin/' (38 chars) supportedHashAlgorithms =>protectedarray(2 items)max depthbaseUri =>protected'fileadmin/' (10 chars) mappingFolderNameToRole =>protectedarray(3 items)max depthcapabilities =>protected15 (integer) storageUid =>protected1 (integer) configuration =>protectedarray(3 items)max depthstorageRecord =>protectedarray(17 items)uid => 1 (integer) pid => 0 (integer) tstamp => 1494439228 (integer) crdate => 1398241027 (integer) cruser_id => 0 (integer) deleted => 0 (integer) name => 'fileadmin/ (auto-created)' (25 chars) description => 'This is the local fileadmin/ directory. This storage mount has been created
                        automatically by TYPO3.
' (99 chars) driver => 'Local' (5 chars) configuration =>array(3 items)max depthis_browsable => 1 (integer) is_public => 1 (integer) is_writable => 1 (integer) is_online => 1 (integer) processingfolder => NULL is_default => 1 (integer) auto_extract_metadata => 1 (integer)
configuration =>protectedarray(3 items)basePath => 'fileadmin/' (10 chars) pathType => 'relative' (8 chars) caseSensitive => '1' (1 chars)fileProcessingService =>protectedTYPO3\CMS\Core\Resource\Service\FileProcessingServiceprototypeobjectstorage =>protectedTYPO3\CMS\Core\Resource\ResourceStorageprototypeobjectsee abovedriver =>protectedTYPO3\CMS\Core\Resource\Driver\LocalDriverprototypeobjectsee aboveeventDispatcher =>protectedTYPO3\CMS\Adminpanel\Service\EventDispatchersingletonobjectmax depthevaluatePermissions =>protectedFALSE fileMounts =>protectedarray(empty)userPermissions =>protectedarray(empty)capabilities =>protected15 (integer) eventDispatcher =>protectedTYPO3\CMS\Adminpanel\Service\EventDispatchersingletonobjectdispatchedEvents =>protectedarray(35 items)max depthlistenerProvider =>protectedTYPO3\CMS\Core\EventDispatcher\ListenerProviderprototypeobjectmax depthprocessingFolder =>protectedTYPO3\CMS\Core\Resource\Folderprototypeobjectstorage =>protectedTYPO3\CMS\Core\Resource\ResourceStorageprototypeobjectsee aboveidentifier =>protected'/_processed_/' (13 chars) name =>protected'_processed_' (11 chars) fileAndFolderNameFilters =>protectedarray(empty)max depthprocessingFolders =>protectedarray(1 item)0 =>TYPO3\CMS\Core\Resource\Folderprototypeobjectsee aboveisOnline =>protectedTRUE isDefault =>protectedTRUE fileAndFolderNameFilters =>protectedarray(1 item)0 =>array(2 items)max depth
identifier =>protected'/user_upload/eds.at/Kategorienbilder/Dom_Salzburg_FoTO_canadastock_shutterst
                  ock_475841080.jpg
' (93 chars) name =>protected'Dom_Salzburg_FoTO_canadastock_shutterstock_475841080.jpg' (56 chars) deleted =>protectedFALSE
mergedProperties =>protectedarray(73 items)uid => 267280 (integer) pid => 33 (integer) tstamp => 1694604577 (integer) crdate => 1694603153 (integer) cruser_id => 198 (integer) deleted => 0 (integer) hidden => 0 (integer) t3ver_oid => 0 (integer) t3ver_wsid => 0 (integer) t3ver_state => 0 (integer) t3ver_stage => 0 (integer) sys_language_uid => 0 (integer) l10n_parent => 0 (integer) l10n_diffsource => '{"hidden":""}' (13 chars) uid_local => 199724 (integer) uid_foreign => 20797 (integer) tablenames => 'tx_news_domain_model_news' (25 chars) fieldname => 'fal_media' (9 chars) sorting_foreign => 1 (integer) table_local => 'sys_file' (8 chars) title => NULL description => NULL alternative => NULL link => '' (0 chars) showinpreview => 1 (integer) crop => '{"default":{"cropArea":{"height":1,"width":0.998,"x":0,"y":0},"selectedRatio
                  ":"headerslidernews","focusArea":null}}
' (115 chars) autoplay => 0 (integer) l10n_state => NULL missing => 0 (integer) type => '2' (1 chars) storage => 1 (integer) identifier => '/user_upload/eds.at/Kategorienbilder/Dom_Salzburg_FoTO_canadastock_shutterst
                  ock_475841080.jpg
' (93 chars) identifier_hash => 'fc8cd1fa4e415cec22e0a90fab75f172553105bd' (40 chars) extension => 'jpg' (3 chars) mime_type => 'image/jpeg' (10 chars) name => 'Dom_Salzburg_FoTO_canadastock_shutterstock_475841080.jpg' (56 chars) sha1 => '010041717ecf181732ad22f2e734a68355bb419c' (40 chars) size => 14656958 (integer) creation_date => 1633077677 (integer) modification_date => 1633077677 (integer) folder_hash => '7d5ddbe648df8bccd2dd15e9f01abcb9d9a8dc3c' (40 chars) t3_origuid => 0 (integer) file => 199724 (integer) width => 5329 (integer) height => 2260 (integer) categories => 0 (integer) visible => 1 (integer) status => '1' (1 chars) keywords => NULL caption => NULL creator_tool => '' (0 chars) download_name => '' (0 chars) creator => '' (0 chars) publisher => '' (0 chars) source => '' (0 chars) copyright => 'canadastock/shutterstock.com' (28 chars) location_country => '' (0 chars) location_region => '' (0 chars) location_city => '' (0 chars) latitude => '0.00000000000000' (16 chars) longitude => '0.00000000000000' (16 chars) ranking => 0 (integer) content_creation_date => 0 (integer) content_modification_date => 0 (integer) note => NULL unit => '' (0 chars) duration => 0 (double) color_space => '' (0 chars) pages => 0 (integer) language => '' (0 chars) fe_groups => NULL tx_kesearch_no_search => 0 (integer) metadata_uid => 199546 (integer)
modifieduid =>protected267280 (integer) _localizedUid =>protected267280 (integer)modified_languageUid =>protected0 (integer)modified_versionedUid =>protected267280 (integer)modifiedpid =>protected33 (integer)
falMediaPreviews =>protectedNULL falMediaNonPreviews =>protectedNULL internalurl =>protected'' (0 chars) externalurl =>protected'' (0 chars) istopnews =>protectedFALSE contentElements =>protectedTYPO3\CMS\Extbase\Persistence\Generic\LazyObjectStorageprototypeobject (empty)tags =>protectedTYPO3\CMS\Extbase\Persistence\Generic\LazyObjectStorageprototypeobject (empty)pathSegment =>protected'kirchenbeitragszahler-sichern-seelsorge-erzdioezese-salzburg-legt-zahlen-und
      -budget-vor
' (87 chars) editlock =>protected0 (integer) importId =>protected'' (0 chars) importSource =>protected'' (0 chars) sorting =>protected15888 (integer) notes =>protected'' (0 chars) uid =>protected20797 (integer) _localizedUid =>protected20797 (integer)modified_languageUid =>protected0 (integer)modified_versionedUid =>protected20797 (integer)modifiedpid =>protected33 (integer)

SALZBURG (eds) / Die Österreichische Bischofskonferenz hat am Mittwoch die amtliche Kirchenstatistik für das Jahr 2022 veröffentlicht. Dies geschah heuer zum zweiten Mal, da es für die kommenden Jahre einen neuen Aussendetermin geben wird. Die Finanzen der katholischen Diözesen in Österreich verzeichnen für 2022 ein stagnierendes Kirchenbeitragsaufkommen. Der Großteil der Einnahmen der Diözesen stammt aus dem Kirchenbeitrag.

Die Erzdiözese Salzburg legte auch hiermit wieder ihre Zahlen von 2022 und das Budget für 2023 dar. Die Kirche rechnet in diesem Jahr mit einem ausgeglichenen Budget. Das geht aus dem Haushaltsplan für das Jahr 2023 hervor, den das Konsistorium und der Diözesankirchenrat der Erzdiözese bei ihrer gemeinsamen Sitzung verabschiedet haben. Weiterhin investiert die Erzdiözese Salzburg in flächendeckende Seelsorge, Bildung und den Klimaschutz.
7.403 Frauen und Männer haben im vergangenen Jahr die Glaubensgemeinschaft verlassen. Die Zahl der Wiedereintritte ist um 7,2 Prozent gestiegen.

Neuer Termin für Kirchenstatistik

Die Katholische Kirche in Österreich veröffentlicht einmal im Jahr die Katholikenzahlen, die Kirchenstatistik und die Finanzzahlen der Diözesen. Der Termin der Veröffentlichung der Zahlen wurde durch die Bischofskonferenz geändert und erfolgt nun immer rund um den Schulbeginn, wie deren Medienreferent, Paul Wuthe, erklärte. Das bedeutet konkret: Wurden heuer im Jänner noch die vorläufigen Katholikenzahlen für 2022 sowie die detaillierte Kirchenstatistik für 2021 sowie die Finanzzahlen für 2021 veröffentlicht, so werden jetzt schon die amtliche Kirchenstatistik – also die Katholikenzahlen und die Angaben zum kirchlichen Leben und zur Seelsorge – sowie die Finanzzahlen jeweils für 2022 präsentiert. „Durch den neuen Veröffentlichungsmodus stehen somit früher als bisher – nämlich schon im September und nicht erst im darauffolgenden Jänner – die detaillierte Kirchenstatistik und die Finanzzahlen zur Verfügung. Die Bekanntgabe von vorläufigen Katholikenzahlen im Jänner 2024 entfällt daher, die Kirchenstatistik und Finanzzahlen für 2023 werden im September 2024 veröffentlicht“, erläuterte Wuthe.

Erzbischof: „Kirchenbeitrag ermöglicht Einsatz für die Menschen“

Rund 59,45 Millionen Euro beträgt das Gesamtbudget der Erzdiözese für 2023.Die Bedeutung des Kirchenbeitrags wird nicht zuletzt daran deutlich, dass an ihm die Gehälter für die rund 900 Personen – Priester, Diakone und Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den verschiedenen kirchlichen Arbeitsfeldern – hängen, die in der Erzdiözese angestellt sind. Mit 35,9 Millionen Euro (60,4 Prozent) ist der Personalaufwand der größte Posten bei den Ausgaben. An zweiter Stelle kommt mit rund 8,3 Millionen Euro (14 Prozent), davon sind 4,9 Millionen neu budgetiert und 3,4 Millionen aus Rücklagen, der Bauaufwand für pastoral genutzte Gebäude und Kirchen. Damit können mehr als 170 Projekte in der Erzdiözese bzw. den Pfarren mitfinanziert werden.

Erzbischof Franz Lackner dankt allen Kirchenbeitragszahlern für ihr Vertrauen und ihre solidarische Unterstützung. „Jeder Euro aus dem Kirchenbeitrag macht unseren Einsatz und unser Engagement für die Menschen in unserer Erzdiözese erst möglich: die Seelsorge in den Pfarren, Bildungsangebote in unseren Schulen und den pfarrlichen Bildungswerken und nicht zuletzt die konkrete Hilfe für Menschen in Not; diesem Auftrag fühlen wir uns verpflichtet.“

Übrigens: Beim Kirchenbeitrag wird die Aktion des Jahres 2022 verlängert. „Wer seinen Kirchenbeitrag künftig über einen Lastschriftauftrag bezahlt, dem kommt die Erzdiözese mit einem Bonus von vier Prozent weniger Kirchenbeitrag entgegen. Außerdem gibt es im Jahr der Erteilung des Lastschriftauftrags zusätzlich 20 Euro Vertrauensbonus. Die angebotene Entlastung wurde sehr gut angenommen, wir wollen dies vorerst auch beibehalten. Für junge Menschen unter 27 beträgt der Vertrauensbonus sogar 60 Euro“, betont Finanzkammerdirektor Cornelius Inama.

Bedeutung des Kirchenbeitrags für Klimaschutz und Denkmalerhaltung

Ein Schwerpunkt wird auch in den nächsten Jahren der Beitrag zur Erreichung der Klimaziele sein; Photovoltaik, Energieberatungen, Elektromobilität und ein eigenes Wasserkraftwerk – die Erzdiözese Salzburg hat in jüngster Zeit in Sachen Klimaschutz viel geplant und umgesetzt. „Wir investieren seit 2019 jährlich eine Million Euro als Sonderbudget im Rahmen der Klimastrategie in nachhaltige Energien. Das entspricht zirka 20 Prozent des diözesanen Baubudgets“, sagt Cornelius Inama.
Die Gesamtkosten der in Umsetzung befindlichen Bauvorhaben betragen rund 55,3 Millionen Euro; Geld, das überwiegend regionalen Firmen und Betrieben zugutekommt und damit ein wichtiger Beitrag zur Wirtschaftsförderung ist. Rund 900 Gebäude, davon 400 Kirchen und 220 Pfarrhöfe, gehören zur Erzdiözese Salzburg:
Zuschüsse für die Außen- oder Innenrenovierung von Kirchen gibt es etwa für die Projekte in Bad Gastein, Bad Hofgastein, Böckstein, Elixhausen, Lend, Neumarkt am Wallersee, St. Gilgen und im Dom zu Salzburg. Renoviert werden die Pfarrhöfe u. a. in Altenmarkt, Bergheim, Bucheben, Ebenau, Filzmoos, Golling, Hallein, Maria Kirchental/Villa, Salzburg-Lehen, Strobl, St. Veit im Pongau und Unken.
Im Tiroler Teil der Erzdiözese werden im Jahr 2023 u. a. folgende Renovierungen von Kirchen oder Pfarrhöfen aus dem Kirchenbeitrag unterstützt: Brandberg, Ellmau und Stumm. Renoviert werden die Pfarrhöfe u. a. in Brixlegg und Walchsee. Außerdem wird das Tagungshaus in Wörgl generalsaniert.

Pastoraler Schwerpunkt im Bereich Bildung

Die Erzdiözese Salzburg investiert weiterhin in den Bereichen Schule und Bildung. Wie berichtet werden die Franziskanerinnen von Vöcklabruck ihre Ordensniederlassung in der Schwarzstraße aufgeben und die Trägerschaft der Volksschule und der Bildungsanstalt für Elementarpädagogik (BAfEP) aufgeben. Die Erzdiözese Salzburg hat sich bereit erklärt, die Trägerschaft der BAfEP zu übernehmen, und setzt damit pastorale Schwerpunkte in den Bereichen Bildung und Kinder/Jugend. Der Neubau der Schule mit 18 Klassen und drei Kindergartengruppen wird in die bestehende Schulanlage des Borromäums integriert. Baustart war im Frühjahr 2023, die Fertigstellung mit 2025 geplant. Die geschätzten Errichtungskosten liegen derzeit bei 45,5 Millionen Euro. Land Salzburg, Bund und Erzdiözese Salzburg übernehmen jeweils ein Drittel der Kosten.

Im Tiroler Teil wird seit Pfingsten 2023 das Tagungshaus Wörgl generalsaniert. Die Bauzeit des mit 2,7 Millionen Euro bezifferten Projekts beträgt rund ein Jahr. Seit seiner Gründung vor einem halben Jahrhundert fungiert das Tagungshaus als Stützpunkt der Erzdiözese im Tiroler Teil mit seinen 61 Pfarren und als Impulsgeber für Menschen, Gruppen, Initiativen, Pfarren und Gemeinden.

Die Zahlen der Erzdiözese im Schulbereich: Dienst und Angebot für Schülerinnen und Schüler

5.297 Schülerinnen und Schüler besuchten im Schuljahr 2022/23 eine von 16 katholischen Privatschulen. Insgesamt unterrichteten dort 691 Lehrerinnen und Lehrer. Ein Priester, drei Ordensleute und 15 Laien zeichneten für die Schulseelsorge an katholischen Privatschulen verantwortlich. Wobei es an jedem Schulstandort eine Seelsorgerin oder Seelsorger gibt, in der Regel sind das Religionslehrinnen und Religionslehrer. Sieben der 16 katholischen Privatschulen werden von Ordensgemeinschaften seelsorglich betreut. Michaelbeuern wird von Benediktinern des Stiftes betreut, das erzbischöfliche Privatgymnasium Borromäum von Benediktinern aus St. Peter (ab Herbst 2023 von einem Weltpriester der Erzdiözese), das Privatgymnasium der Herz Jesu Missionare von den Herz Jesu Missionaren selbst, die Mittelschule Goldenstein von den Augustiner Chorherren im Stift Reichersberg, das Gymnasium und ART-ORG in Salzburg von den Ursulinen, die Modeschule Hallein von den Halleiner Schwestern Franziskanerinnen, ebenso das Elisabethinum.

Streiflichter: Zahlen der Krankenhaus- und Telefonseelsorge

Eine Auswahl von geleisteter Arbeit für die Menschen stellt die Erzdiözese in Krankenhaus- und Telefonseelsorge vor. 2022 waren in der Krankenhausseelsorge 63 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter tätig. Davon waren sieben Priester und 56 Laien. Hauptamtlich waren 33 Personen tätig, davon sechs Priester und 27 Laien. Ehrenamtlich waren 30 Personen tätig, davon ein Priester und 29 Laien. Die hauptamtlichen Priester arbeiteten 152 Stunden, die Laien 578,5 Stunden pro Woche. Ehrenamtliche Priester arbeiteten drei Stunden pro Woche, Laien 71 Stunden pro Woche. Insgesamt kamen sie auf eine Arbeitszeit von 804,5 Stunden pro Woche. In der Telefonseelsorge waren im Jahr 2022 insgesamt 131 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter tätig. Davon sind vier hauptamtlich tätig. 133 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind insgesamt ehrenamtlich tätig. Hauptamtlich arbeitet eine Mitarbeiterin, und ehrenamtlich arbeiten drei Theologinnen und Theologen bei der Telefonseelsorge. Im Jahr 2022 hatte die Telefonseelsorge 16.965Anruferinnen und Anrufer. Es gab 542 Onlineberatungen in ca. 11.000 Dienststunden.

Katholikenzahlen 2022: Mehr Menschen in die Kirche eingetreten

Im Jahr 2022 haben 7.403 Frauen und Männer die Glaubensgemeinschaft verlassen, gegenüber 6.335 im Jahr 2021. Im Bundesland Salzburg waren 4.913 Austritte zu verzeichnen, 2.489 im Tiroler Teil der Erzdiözese. 470 Personen widerriefen ihren Austritt oder traten wieder in die katholische Kirche ein (Salzburg 381, Tiroler Teil 89), das sind um 7,2 Prozent mehr als 2021.

Die Austrittszahlen könne die Erzdiözese nicht einfach zur Kenntnis nehmen, sagt Erzbischof Franz Lackner. Er suche mit jedem Ausgetretenen den Kontakt, biete das Gespräch an. Oft werde zwar der Kirchenbeitrag als Austrittsgrund genannt, dahinter stehe aber meist eine Entfremdung. „Gemeinsam ins Gespräch zu kommen, dazu lädt uns auch Papst Franziskus immer wieder ein. Letztlich braucht es eine neue Glaubwürdigkeit – bei der Kirche wie bei jedem Einzelnen. Daran gilt es weiterhin zu arbeiten“, betont der Salzburger Erzbischof.

Linktipp zu weiteren detaillierten kirchlichen Statistiken und Zahlen über Gottesdienstbesucher, Sakramente und Pastoraldaten finden Sie auf: www.katholisch.at/statistik

EDS Logo

Ihr Browser oder dessen Version ist veraltet und diese Seite damit nicht darstellbar. Bitte besuchen Sie unsere Seite mit einem aktuellerem Web-Browser. Auf der Webseite browsehappy.com finden Sie eine Auswahl an aktuellen Web-Browsern und jeweils einen Link zu der Herstellerseite.