Um als Pastoralassistent*in zu arbeiten braucht man eine fachliche theologische und pastorale Ausbildung.

Derzeit gibt es für die Erzdiözese Salzburg zwei reguläre Ausbildungswege für Pastoralassistent*innen:

Wenn Sie ein/e Absolvent*in mit universitärer Ausbildung sind, müssen Sie ein "Pastorales Einführungsjahr" absolvieren bevor Sie als Pastoralassistent*innen, Jugendleiter*in, Krankenhausseelsorger*in, u.a. in der Erzdiözese angestellt werden können.

Infos zum Pastoralen Einführungsjahr finden Sie hier.