Wenn es im Dom bunt und schwungvoll wird

Kindergottesdienst und anschließende Begegnung mit Erzbischof Lackner am Sonntag

10.05.2022

SALZBURG (eds) / Bunt, schwungvoll und jung: Um das „Ja zum Leben“ geht es am kommenden Sonntag, um 15 Uhr im Salzburger Dom. Erzbischof Franz Lackner lädt zu einem Kindergottesdienst, gestaltet von der Katholischen Jungschar Salzburg mit Beteiligung der ukrainischen Gemeinde. Nach dem „Gottesdienst für das Leben“ gibt es bei einer Agape die Möglichkeit der Begegnung mit dem Salzburger Erzbischof im Bischofsgarten, dort sind Spiel- und Bastelstationen für die Familien vorbereitet, die Kinder erhalten ein kleines Geschenk. Anmeldung wird erbeten unter service@wochefuerdasleben.at

Dankbar für Geschenk des Lebens

„Österreichweit wird jedes Jahr eine ,Woche des Lebens‘ initiiert. Da klinken wir uns in Salzburg mit ein, um für das Geschenk des Lebens zu danken“, sagt Gerhard Viehhauser, Bischofsvikar für Ehe und Familie vorab. Wie jeder Sonntag hat auch dieser die Auferstehung als Grundthema. Auferstehung und Leben bis über die irdischen Grenzen hinaus gehören untrennbar zusammen, so Viehhauser.

Jährlicher Fixpunkt: Die Woche für das Leben

Die „Woche für das Leben“ findet alljährlich um den Tag des Lebens am 1. Juni – zwischen Anfang Mai und Ende Juni – statt und wird vom „Forum Neues Leben“ getragen. Die österreichischen Diözesen, Pfarren, Institutionen, Schulen, geistlichen Bewegungen und einzelne Initiativen beteiligen sich gemeinsam und auf je eigene Weise daran. In vielen Pfarren finden Gottesdienste und Aktionen statt. Der Gottesdienst für das Leben im Salzburger Dom mit Erzbischof Franz Lackner ist einer der Höhepunkte der „Woche für das Leben“. Im Mittelpunkt dieser Woche stehen Menschen in unterschiedlichen signifikanten Lebenssituationen: Familien (besonders mit kleinen Kindern), Schwangere, Kleinkinder, aber auch Menschen mit besonderen Bedürfnissen und alte Menschen.

Mehr Informationen und Termine unter:https://www.wochefuerdasleben.net

EDS Logo

Ihr Browser oder dessen Version ist veraltet und diese Seite damit nicht darstellbar. Bitte besuchen Sie unsere Seite mit einem aktuellerem Web-Browser. Auf der Webseite browsehappy.com finden Sie eine Auswahl an aktuellen Web-Browsern und jeweils einen Link zu der Herstellerseite.